Ausstellungs-Eröffnung am 08. November 2015


Mit großem Erfolg wurde die Ausstellung am Sonntag vormittag eröffnet. Mehr als 90 Besucher lauschten den Ausführungen von Marcell Perse, dem Museumsdirektor des Museums Zitadelle Jülich. Er rückte Heinrich Schilking und seinen Lehrer Johann Wilhelm Schirmer in den Focus der Betrachtungen.



Im Anschluss führte Alfred G. Smieszchala, Kurator der Ausstellung, durch die Ausstellung.


Am Nachmittag nutzten weitere 60 Besucher die Gelegenheit, die Werke Heinrich Schilkings zu betrachten.